©Fotolia/Sergej Khackimullin

WELT-UMWELTTAG 2016: Auch der Tourismus muss umweltfreundlicher werden!

2016
1,184 Milliarden touristische Ankünfte weltweit. Die aktuellen Statistiken der Internationalen Tourismusorganisation UNWTO weisen ein Wachstum der internationalen Ankünfte und der touristischen Einkünfte aus. Das freut die Tourismusbranche, hat jedoch auch massive ökologische Auswirkungen auf unseren Planeten. So trägt insbesondere der Flugverkehr wesentlich zum Klimawandel bei. Die Naturfreunde Internationale fordert die Verantwortung aller Beteiligten ein: von der Tourismusindustrie über die politischen EntscheidungsträgerInnen bis hin zu den Reisenden selbst.
weiterlesen
Roundtable Menschenrechte im Tourismus

Menschenrechte im Tourismus: Herausforderungen erkennen und meistern

2016
Der Roundtable Human Rights in Tourism bringt auf der ITB erstmals die weltweiten Vorreiter bei menschenrechtlichen Wirkungsanalysen im Tourismus in einem Podiumsgespräch zusammen und ermöglicht so das gegenseitige Lernen und den Austausch innerhalb der Branche. Die Expertinnen und Experten auf dem Podium werden am 10.3.2016 um 12:00 Uhr exklusive Einblicke in aktuelle Analysen aus Mexiko, Vietnam und Myanmar sowie praktische Hinweise für Unternehmen und Zivilgesellschaft geben.
weiterlesen