Landschaft des Jahres 2007–2009 Donau-Delta

Das Donau-Delta liegt im Grenzgebiet von Rumänien und der Ukraine, ein ganz kleiner Teil reicht noch nach Moldawien hinein. Es hat beachtliche Ausmaße und erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 5.000 Quadratkilometern. Das Gebiet ist weltweit einzigartig und ohne Übertreibung ein Natur-Paradies.
Herunterladen

Landschaft des Jahres 2010/11: Slowakischer Karst – Aggtelek Karst

Die Karstregion Gömör-Torna / Gemer- Turňa befindet sich im größten Karstgebiet Zentraleuropas mit mehr als 1.000 Höhlen, die als UNESCO Weltnaturerbe ausgezeichnet sind.
Herunterladen

Landschaft des Jahres 2013/14 Oberrhein (01)

Die Landschaft des Jahres 2013/14 Oberrhein umfasst das Elsass in Frankreich, Süd- und Mittelbaden und die südliche Pfalz in Deutschland sowie die Nordwestschweiz. Mit der Auszeichnung "Landschaft des Jahres" soll nachhaltiger Tourismus sowie Natur- und Umweltbildung gefördert werden.
Herunterladen

Landschaft des Jahres 2013/14: Oberrhein (02)

Der Oberrhein ist eine Region in drei Ländern von ebenso historischer Bedeutung wie anstehenden Entscheidungen für eine gemeinsame nachhaltige Zukunft. Mit der Devise „Im Fluss zwischen Ursprünglichkeit und Gestaltung“ soll die grenzüberschreitende Zusammenarbeit gefördert werden.
Herunterladen

Landschaft des Jahres 2018–2020 Senegal/Gambia

Das von den Naturfreunden Senegal und ihren regionalen Partnern betreute Projekt nimmt als erste afrikanische Landschaft des Jahres eine besondere Stellung ein und soll veranschaulichen, wie internationale Solidarität mit partnerschaftlichen Aktivitäten gelebt werden kann.
Herunterladen

Menschenrechte im Tourismus

Die Publikation unterstützt Reiseveranstalter bei der Umsetzung des Commitments in der betrieblichen Praxis. Er hilft bei der Entwicklung einer Menschenrechtsstrategie, die sich in bestehende Strukturen von Tourismusunternehmen integrieren und individuell an deren Bedürfnisse anpassen lässt.
Herunterladen