Materialien Nachhaltiger Tourismus

Ältere ArbeitnehmerInnen im Tourismus

Körperlich schwere Arbeit, unregelmäßige Arbeitszeiten, Schicht- und Wochenenddienste bringen viele Mitarbeitende dazu, die Branche bereits vor dem 35. Geburtstag wieder zu verlassen. Mit der Kündigung erfahrener MitarbeiterInnen gehn der Branche wertvolles Know-how sowie Schlüsselqualifikationen verloren.
Herunterladen

Armutsminderung durch Tourismus

In tourismuspolitischen Diskussionen wird oft auf die angeblich wichtige Rolle des Tourismus bei der Armutsbekämpfung und Armutsminderung hingewiesen. Doch wann funktioniert das tatsächlich? Und welche Faktoren können dieses Ziel konterkarieren?
Herunterladen

Barrierefreier Tourismus für Alle

Die Broschüre zeigt anhand von zehn europäischen Beispielen auf, welche Möglichkeiten es gibt, Tourismus und Freizeitaktivitäten möglichst barrierefrei zu gestalten. Die Ansätze können sehr unterschiedlich sein. Sie alle sollen als Inspiration dienen. Nachmachen? Ja, bitte!
Herunterladen

Eine Seefahrt, die ist lustig!?

Vor einigen Jahren galt eine Kreuzfahrt noch als Luxusurlaub, heute ist sie für Durchschnittsverdiener erschwinglich. Die Kreuzfahrtbranche boomt und verzeichnet jährliche Zuwächse. Und die Bilder von den weißen Schiffen auf hoher See unter blauem Himmel lassen gerne die Schattenseiten des Kreuzfahrttourismus vergessen ... Ein Blick hinter die Kulissen des Kreuzfahrttourismus.
Herunterladen

Erfolgreich mit Corporate Social Responsibility

CSR ist ein Element des Qualitätsmanagements und wird für Kundinnen und Kunden zunehmend zum Kriterium bei der Kaufentscheidung. Dieser Leitfaden unterstützt Hoteliers, Reiseveranstalter und Destinationen, CSR in der täglichen Praxis erfolgreich umzusetzen. (Hrsg. BMWFW)
Herunterladen

Fotografieren auf Reisen

Auf Reisen bewusst und weniger zu fotografieren ist oft mehr! Achtsames Fotografieren auf Reisen hilft, dass Reisende dem Land und den Menschen offen begegnen  – für interessante Einblicke und Begegnungen mit den GastgeberInnen auf Augenhöhe. Das Dossier bietet konkrete Empfehlungen, wie man sich mit der Kamera auf Reisen respektvoll verhält – etwa zum Fotografieren von Kindern oder zur Frage nach der Bezahlung für Fotos.
Herunterladen

Frauen im Tourismus

Welche Rolle spielen Frauen im Tourismus? Und umgekehrt, wie kann der Tourismus zur Stärkung und Gleichstellung der Frauen beitragen? Das Dossier beleuchtet die Rolle der Frauen im Tourismus und stellt regionale und internationale Initiativen vor, die sich um die Stärkung der Frau in diesem Wirtschaftszweig bemühen. Im Interview: Petra Nocker-Schwarzenbacher, Obfrau der Bundessparte Tourismus & Freizeitwirtschaft der WKO.
Herunterladen

Geschäftsreisen – nachhaltig erfolgreich!

Die umweltfreundlichste Geschäftsreise ist die, die nicht angetreten wird. Dies soll nicht als unrealistische Forderung nach einer gänzlichen Streichung von Geschäftsreisen verstanden werden, sondern als Anregung, das Management geschäftlicher Reisen zu überdenken.
Herunterladen

Kommunikation von CSR im Tourismus

Tue Gutes und rede darüber – aber wie? Für Unternehmen ist es wichtig, ihre Leitsätze und ihr Engagement sowie ihre Aktivitäten zu CSR und Nachhaltigkeit nach außen zu kommunizieren. Es gilt, sich klar zu positionieren, Vertrauen gegenüber den KundInnen aufbauen, sich gegenüber Mitbewerbern zu profilieren.
Herunterladen

Menschenrechte im Tourismus

Die Publikation unterstützt Reiseveranstalter bei der Umsetzung des Commitments in der betrieblichen Praxis. Er hilft bei der Entwicklung einer Menschenrechtsstrategie, die sich in bestehende Strukturen von Tourismusunternehmen integrieren und individuell an deren Bedürfnisse anpassen lässt.
Herunterladen

Outdoorbekleidung – mehr als grüne Mäntelchen?

Worauf muss ich achten, wenn ich umweltfreundliche Outdoorbekleidung kaufen will? Wie steht es mit den sozialen Bedingungen, unter denen Outdoorbekleidung produziert wird? Auf welche Gütesiegel kann ich als Konsumentin und Konsument vertrauen? Wie pflege ich Outdoorbekleidung umweltfreundlich?
Herunterladen

Over-Tourism

Nach Jahrzehnten des Wachstums stößt der Tourismus zunehmend an seine Grenzen: Proteste von Einheimischen, negative Auswirkungen auf die Natur und Kultur in den Tourismusregionen und rasant zunehmende Treibhausgasemissionen. Wie es dazu gekommen ist, welche Lösungsansätze es gibt und welche Rolle unser Konsum- und Reiseverhalten spielt, ist Thema dieses Dossiers.
Herunterladen

Reisen mit Respekt – Tipps für faires Reisen

Was kann ich als Reisende/r dazu beitragen, damit meine Reise positiv auf das Gastgeberland und dessen Bevölkerung sowie auf mich selbst wirkt? Diese Broschüre animiert Reisende auf humorvolle Art und Weise, mit offenen Augen und Ohren zu reisen und Land & Leuten respektvoll zu begegnen.
Herunterladen

Social Media auf Reisen – dein Beitrag zu Fairness

Mit unseren Nachrichten und Bildern geben wir ein ganz persönliches, subjektives Bild unseres Urlaubslandes und unserer GastgeberInnen weiter – positiv wie negativ. Anregungen und Denkanstöße zum fairen Umgang mit Social Media auf Reisen gibt dieser Folder.
Herunterladen

Sustainable Development Goals (SDGs) & Tourismus 

Im Jahr 2015 haben 193 Regierungen die Agenda 2030 unterzeichnet. Darin sind 17 Ziele formuliert, um eine gerechte und faire Welt für alle zu schaffen. Dies kann nur dann gelingen, wenn auch eine Wende hin zu einem fairen Tourismus gelingt, der das Wohl der Menschen und der Umwelt im Auge behält. 
Herunterladen

Wegweiser durch den Labeldschungel

Weltweit gibt es 150 Labels und Umweltzertifikate im Tourismus. Eine Herausforderung für die KonsumentInnen, die selbst einschätzen müssen, welchen Siegeln sie vertrauen können. Unterstützung bietet der „Wegweiser durch den Labeldschungel im Tourismus“.
Herunterladen

Reisen FAIRändern – Workshopunterlagen

Die Unterlagen geben PädagogInnen Anregungen, wie Jugendliche und junge Erwachsene an das Thema „Fair Reisen“ herangeführt werden können. Beispielhaft wird ein Workshop-Tag beschrieben, der die Grundlagen einer fairen Reise erläutert und diese auf interaktive Weise vermittelt.
Herunterladen