Afterwork im Reisebüro

Afterwork im Reisebüro: Nachhaltiges Wirtschaftswachstum im Tourismus

KMU sollen als wichtige Partner zur Erreichung der Globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) gefördert werden, andererseits scheinen die Rahmenbedingungen für Reisebüros dafür nicht gerade ideal zu sein. Viele fühlen sich aufgerieben zwischen fordernden Kund*innen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die durch große Herausforderungen (Stichwort: Pandemie, Fachkräftemangel) auf dem Prüfstand stehen. Doch wo liegt hier die Verantwortung? Ist nachhaltiges Wachstum im Sinne des Globalen Nachhaltigkeitsziels Nummer 8 eine rein unternehmerische Entscheidung, oder braucht es Vorgaben bzw. eine branchenweite Bewegung/Einigung?
Weiterlesen
Afterwork im Reisebüro

Afterwork im Reisebüro: Lieferketten im Tourismus – verantwortungsvoll zu qualitätsvollen Reiseangeboten

Immer mehr Reisebüros und Veranstalter wollen diese Verantwortung wahrnehmen und dafür Sorge tragen, dass ihre Produkte und Dienstleistungen möglichst sozial und ökologisch nachhaltig sind. Doch die Lieferketten im Tourismus sind komplex und vielteilig. Zudem wird auf EU-Ebene an einem Lieferkettengesetz gearbeitet, das Unternehmen zur Sorgfaltspflicht entlang ihrer Lieferketten verpflichten soll. Was bedeutet das nun in der touristischen Praxis?
Weiterlesen
Photo: Andrea Lichtenecker

Nachhaltig reisen leicht gemacht! 5 Tipps für deinen Urlaub mit Genuss, Erlebnis und gutem Gewissen

Dir sind Umwelt und Nachhaltigkeit wichtig: Du trennst den Müll, kaufst möglichst regional und plastikfrei, bist mit dem Rad unterwegs und trägst Secondhand-Kleidung? Doch wie Nachhaltigkeit auch im Urlaub und auf Reisen gelebt werden kann, ohne dass dabei Spaß und Erlebnis auf der Strecke bleiben, ist dir nicht ganz klar? Nachhaltig reisen ist keine Hexerei! Wir haben einfache Tipps für dich!
Weiterlesen